Patientenbeispiel, Zahnkorrektur mit zusätlichem Zahnersatz - Röntgenbilder

Bilder von der Röntgendiagnose bei einer kieferorthopädischen Behandlung mit Brücke

Patientenbeispiel Zahnersatz Vor Behandlungsbeginn

Vor Behandlungsbeginn mit eingesetzter selbst entwickelter Spezialapparatur.

Röntendiagnostik Engständiger  Prämolar im Unterkiefe

Engständiger Prämolar im Unterkiefer wurde distalisiert, bis zum Kontakt mit dem letzten Oberkieferzahn

Gekippten unteren Prämolaren Röngenbild

Aufrichtung des leicht gekippten unteren Prämolaren (kleiner Backenzahn).

Brücke wurde eingesetzt Röngenbild

Engständiger Prämolar im Unterkiefer wurde distalisiert, bis zum Kontakt mit dem letzten Oberkieferzahn. Brücke wurde eingesetzt.

Mehr zur Röntgendiagnose

Kieferorthopädische Behandlung mit Prothetik

Die Diagnose für die Verwendung einer Brücke

Zusätzlich hatte die Patientin noch einen massiven Engstand in der Unterkiefer Front, in Extraktionslücken gekippte Zähne und auf der rechten Seite keine Abstützung des letzten Backenzahnes. Eine fehlende Abstützung des Backenzahnes führt dazu, dass der Zahn aus dem Kiefer herauswächst und sich sozusagen verlängert. Dabei wird er zu einem erheblichen Verzahnungshindernis und muss letztendlich auch entfernt werden.

Patientenbeispiel Prothetik mit Vor und Nachher Bilder

Vor und Nachher Bilder der kieferorthopädischen Behandlung mit zusätzlichen Zahnersatz durch eine Brücke

Patientenbilder Prothetik

Bukkale* Ansicht rechts

vor und nach einer kieferorthopädischen Behandlung mit Brücke

Frontalansicht vor und nach einer kieferorthopädischen Behandlung

Eingesetzter Brücke nach Zahnkorrektur

Vor der Behandlung und nach der Behandlung mit eingesetzter Brücke

*Bukkal = zur Backe gehörend

Zahnersatz (Prothetik) bei eriner Zahnfehlstellung

Die Therapie mit einer Brücke

Um diese schlechte Prognose der Patientin zu ersparen, wurde der letzte untere Backenzahn im Unterkiefer soweit nach hinten bewegt, bis der obere Backenzahn wieder abgestützt war. Nach Aufrichten des hinteren Pfeilerzahnes konnte nun der Zahnarzt das Behandlungsergebnis mit einer Brücke stabilisieren. Die Kaufunktion wurde wieder hergestellt. Dadurch war zu Behandlungsende sowohl das funktionelle als auch das ästhetische Ergebnis besser als es sich die Patientin erhofft hatte.

Anfahrt
Bewertungen und Erfahrungsberichte

Patientenbewertungen von Behandlungen in den kieferorthopädischen Praxen in Büdingen und Frankfurt.

Zusammengefasste Sternebewertungen

5 / 5 ( 262 Bewertungen )
☑️ Zahnspange mit Prothetik (Zahnersatz) möglich?

Ja, eine Zahnspange ist bei Prothetik (Zahnersatz) möglich. Prof. Dr. Polzar (KKU) erläutern Ihnen hier mit einem Patientenbeispiel wie eine Zahnkorrektur mit Prothetik (Zahnersatz) gemacht wird.