Brackets Zahnspange Behandlungsablauf

Wie läuft die Behandlung mit einer Brackets Zahnspange ab?

Anamnese / Ersttermin

Anamnese / Ersttermin Brackets Zahnspange

Unser erstes Treffen dient dazu, einander kennenzulernen. Wir legen großen Wert auf persönlichen Kontakt und nehmen uns ausreichend Zeit, um Sie als Mensch und Ihre Behandlungsziele zu verstehen. Zudem möchten wir Ihnen bei diesem Termin die Möglichkeiten einer Bracket-Behandlung vorstellen.

Diagnose

Diagnose

Unsere Diagnose bildet die wichtigste Grundlage für jede Behandlung bei uns. Daher führen wir gründliche Untersuchungen durch und analysieren den aktuellen Zustand. Wir überprüfen Ihre Kieferfunktionen, nehmen Röntgenaufnahmen und fertigen einen Modell Abdruck an. Mithilfe der Diagnose entwickeln wir eine individuell auf Sie abgestimmte Multiband Bracket Behandlung. Ihre Wünsche werden immer mitberücksichtigt.

Besprechung des Behandlungsplanes

Besprechung des Behandlungsplanes mit Alignerschienen

Basierend auf unserer Untersuchung, unter Verwendung von Fotos und Röntgenaufnahmen, in manchen Fällen auch DVT-Aufnahmen, entwickeln wir einen maßgeschneiderten Behandlungsplan für die kieferorthopädische Therapie mit der Multiband Bracket Zahnspange.

Aktive Behandlung Bracket-Zahnspange

Behandlung: Brackets Zahnspange

Basierend auf Diagnose und dem Zahn Modell starten wir mit der Behandlung und die Brackets werden auf die Zähne geklebt und der Draht befestigt. In regelmäßigen Abständen wird die Behandlung geprüft und der Draht neu gespannt, bis die gewünschte Zahnstellung erreicht ist.

Endkontrolle und nach Behandlung

Behandlung: Alignertherapie

Nach der erfolgreichen Zahnkorrektur werden die Brackets gelöst und entstandene Verunreinigungen, welche durch das Tragen der Bracket-Spange entstanden sind, wieder gereinigt. Zum dauernden Erhalt des erreichten Ergebnisses empfehlen wir einen Lingualretainer und für 1 Jahr eine Retentionsschiene für die Nacht.

Kosten einer Brackets Zahnspange

Was kostet einer Brackets Zahnspange?

Die Kosten für eine feste Bracket Zahnspange können je nach Schwere der Fehlstellung und individuellen Wünschen des Patienten stark variieren. In der Regel liegen die Kosten für eine komplette Behandlung zwischen 3.000 Euro und 6.000 Euro. Es ist ratsam, vor Beginn der Behandlung ein Beratungsgespräch mit Prof. Polzar KKU zu führen, um eine genaue Kostenkalkulation zu erhalten, da gerade bei Kindern die Krankenkassen einen Großteil übernimmt. Der Eigenanteil liegt circa zwischen 1.800 bis 2.600 Euro.

Vorteile der Brackets Zahnspange

Hier eine Liste der Vorteile einer Bracket-Behandlung

  • Fast unsichtbar: Die herkömmliche Bracket-Zahnspange bekommt man auch als "Lingultechnik Spange", dann sind die Brackets an der Zungenseite des Zahnes befestigt
  • Komfort: Die Brackets werden an der Zahnaußenseite befestigt. Gerade am Anfang kann es bei der Lippen- und Wangeninnenseite zu Druckstellen kommen.
  • Festsitzend: Die feste Verankerung ermöglicht kontinuierliche Behandlung. die Spange kann nicht vergessen werden wieder ein gesetzt zu werden.
  • Effektivität: Präzise und effektive Zahnkorrektur.
  • Zeiteffizienz: Je nach individuellem Fall kann die Behandlungsdauer zwischen 9 Monate und 3 Jahren liegen. Kürzere Behandlungsdauer im Vergleich zu herausnehmbaren Zahnspangen (Apparaturen).
  • Behandlungsmöglichkeiten: Kann auch bei starken Zahnfehlstellungen eingesetzt werden.
  • TIPP zur Ernährung: Bei einer festen Zahnspange ist es wichtig, auf hartes und kauintensives Essen zu verzichten, da dies die Brackets beschädigen und in den ersten Tagen unangenehm sein kann.
Bracket Zahnspange

Patientenbeispiel einer Bracket-Behandlung

Hier eine Patientin: Vorher und Nachher Bild

Patientenbeispiel Bracket Zahnspange Vorher und Nachher Bild

Reinigung und Pflege der Brackets

Wie reinige ich meine Bracket-Spange am besten?

Reinigung und Pflege


Die Reinigung und Pflege der Bracket Zahnspange ist sehr wichtig, um eine gute Mundhygiene aufrechtzuerhalten und Schäden an den Zähnen zu verhindern. Es empfiehlt sich, regelmäßig die Zähne und die Zahnspange gründlich zu putzen und spezielle Hilfsmittel wie Interdentalbürsten oder Zahnseide zu verwenden. Zudem sollten regelmäßige Kontrolltermine beim Prof. Dr. Polzar KKU wahrgenommen werden, um den Behandlungsverlauf zu überwachen.

Der Verzicht auf die nachfolgenden Speisen kann das Essen mit fester Zahnspange angenehmer machen und die Zahnpflege zudem deutlich vereinfachen:

  • Nüsse
  • Getreidekerne oder -flocken
  • Harte Brotkruste sowie Früchte wie Äpfel oder Birnen
  • Faserige Früchte wie Ananas oder Mango
  • Hartes, rohes Gemüse wie Karotten oder Kohlrabi
  • Spinat
  • Karamell
  • Lakritz
  • Kaugummi

Termin vereinbaren:

  • Montag bis Donnerstag:
    8.30 - 12.00 & 13.30 - 18.00 Uhr
  • Freitag:
    9.00 - 13.00 Uhr

Kurz erklärt Navigation: